Nurkowanie w Egipcie
Nurkowanie w Egipcie
Nurkowanie w Egipcie
Nurkowanie w Egipcie
Safari nurkowe z Hurghady
Safari nurkowe z Hurghady
Tauchsafari ab Hurghada

Tauch-Safari von Hurghada

Entdecke die Schönheit von Hurghada

Tauch-Safari im Paradies – TOP Nord

Sind Sie ein leidenschaftlicher Taucher auf der Suche nach aufregenden Unterwasserabenteuern? Dann suchen Sie nicht weiter! Begleiten Sie uns auf unserer unglaublichen Tauch-Safari – TOP Nord, einer unvergesslichen Reise zu den faszinierenden Tauchplätzen des nördlichen Roten Meeres. Machen Sie sich bereit für aufregende Unterwasserabenteuer, während wir berühmte Wracks, bunte Riffe und faszinierende Meeresbewohner erkunden. Diese Expedition richtet sich sowohl an erfahrene als auch fortgeschrittene Taucher und verspricht unvergessliche Erlebnisse für Liebhaber von Wracktauchen sowie für diejenigen, die die Wunder der Tiefe bestaunen möchten.

Die Schönheit des Roten Meeres: Ein Paradies für Taucher

Das Rote Meer zählt zu den vielfältigsten und beeindruckendsten Tauchplätzen der Welt. Mit warmem, klarem Wasser, reichhaltigen Korallenriffen und einer vielfältigen Meeresfauna bietet das Rote Meer für jeden Taucher etwas Besonderes. Egal, ob Sie bunte Fische, majestätische Haie oder historische Wracks suchen, im Roten Meer werden Sie fündig. Besonders die nördliche Region des Roten Meeres ist aufgrund ihrer Vielfalt an Tauchplätzen, von flachen Lagunen bis hin zu tiefen Wänden und Gipfeln, besonders beliebt. Taucher haben die Wahl zwischen Tauchen vom Ufer aus, Tagesbooten oder komfortablen Vollpension-Booten, die Sie zu den besten Schnorchelspots in der Umgebung bringen. Hier sind einige der Highlights der Tauch-Safari im Roten Meer:

1. SS Thistlegorm: Entdecke Geschichte

Die SS Thistlegorm nimmt einen Ehrenplatz als bekanntestes Wrack im Roten Meer ein und verbirgt zugleich eine faszinierende Geschichte. Einst ein britisches Frachtschiff, traf es 1941 ein tragisches Schicksal, als deutsche Bomber es während des Transports von Versorgungsgütern für die Alliierten in Ägypten versenkten. Liegend in einer Tiefe von 30 Metern, dient das Wrack nun als Unterwassermuseum und ist mit Lastwagen, Motorrädern, Panzern, Waffen und anderer Kriegsausrüstung ausgestattet. Entdecken Sie seine Decks, Kabinen, Laderäume und Maschinenräume und beobachten Sie, wie es zu einem Zuhause für zahlreiche Fische und Korallen geworden ist. Um exklusiven Zugang und Menschenmassen zu vermeiden, entscheiden Sie sich für ein Wrack-Tauchen mit Vollpension an Bord.

2. Riff Shark und Yolanda: Naturschauspiel

Das Riff Shark und Yolanda, im Rahmen des geschützten Ras-Mohammed-Nationalparks, sind ein Beispiel für die natürlichen Wunder des Roten Meeres. Das Riff Shark ist eine beeindruckende senkrechte Wand, die sich auf über 700 Metern erstreckt und mit Weichkorallen, Gorgonien, Schwämmen und Seeanemonen bedeckt ist. Bewundern Sie Schwärme von Antias, Schnapper, Falterfische und Doktorfische, sowie größere Bewohner wie Napoleonfische, Riesen-Trevallies und Barrakudas. Das Riff Yolanda erhielt seinen Namen von einem zyprischen Frachtschiff, das 1980 hier gestrandet ist und Toiletten, Badewannen und Fischbehälter zwischen den Korallen zurückgelassen hat – ein idealer Ort für interessante und amüsante Unterwasserfotos.

3. Riff Elphinstone: Ein Paradies für Haifischliebhaber

Für Liebhaber von pelagischen Fischen und imposanten Haien ist das Riff Elphinstone der ideale Ort. Dieses versunkene Riff, in der Nähe des Resorts Marsa Alam, verfügt über zwei Plateaus an seinen nördlichen und südlichen Enden, die Thunfische, Pferdemakrelen, Barrakudas und Schnapper anziehen. Die Hauptattraktion sind jedoch die Haie. Beobachten Sie Hammerhaie und Weißspitzen-Riffhaie, die sanft durch die tiefblauen Gewässer streifen.

Safari-Plan: Der Traum eines Tauchers

Nun, da die Wunder des Roten Meeres Sie begeistert haben, kommen wir zum Plan unserer Tauch-Safari von Hurghada – TOP Nord:

Tag 1: Ankunft und Check-In

  • Ankunft am Flughafen Hurghada und Transfer zum „Boats Dock“ in der Neuen Marina.
  • Einchecken und Kennenlernen des Bootes.
  • Frühstück, Mittag- oder Abendessen an Bord, je nach Ankunftszeit.
  • Tauchführer stellt den Reiseplan vor, gibt Sicherheitsanweisungen und Empfehlungen für einen sicheren und angenehmen Tauchurlaub. Eine kurze Einführung in das marine Leben und die Tauchplätze, die Sie während Ihrer Reise besuchen werden.

Tag 2: 1 Check-Tauchgang, 1 Normal-Tauchgang und 1 Nacht-Tauchgang

  • Frühstück und Briefing mit dem Tauchführer vor dem Check-Tauchgang auf dem Sha’ab El Erg Riff, während das Boot dorthin fährt.
  • Check-Tauchgang auf dem Sha’ab El Erg Riff, um die Ausrüstung zu überprüfen und Sicherheitsanforderungen zu erfüllen.
  • Mittagspause und Entspannung während der Fahrt zu den Wracks von Abu Nuhas.
  • Tauchplatz-Besprechung, gefolgt von einem regulären Tauchgang an einem der Abu Nuhas Wracks, wie Giannis D oder Carnatic Wreck.
  • Pause und Entspannung, während Sie den Sonnenuntergang genießen und Abendessen einnehmen.
  • Tauchplatz-Besprechung, gefolgt von einem Nacht-Tauchgang an einem der Abu Nuhas Wracks, wie Chrisoula K oder Lentil Wreck.
  • Das Boot fährt in der Nacht zum Wrack der SS Thistlegorm.

Tag 3: 2 reguläre Tauchgänge und 1 Nacht-Tauchgang

  • Tauchplatz-Besprechung, dann erster Tauchgang am Wrack der SS Thistlegorm.
  • Kurze Pause und Frühstück.
  • Tauchplatz-Besprechung, dann zweiter Tauchgang am Wrack der SS Thistlegorm.
  • Pause und Entspannung während der Fahrt zu den Wracks von Abu Nuhas.
  • Tauchplatz-Besprechung, dann Nacht-Tauchgang an den Wracks von Abu Nuhas.
  • Abendessen und Entspannung.
  • Das Boot fährt in der Nacht zum Riff Umm Gamar.

Tag 4: 3 Tauchgänge am Riff Umm Gamar und Riff Carless

  • Tauchplatz-Besprechung, dann erster Tauchgang am Riff Umm Gamar.
  • Kurze Pause und Frühstück.
  • Tauchplatz-Besprechung, dann zweiter Tauchgang am Riff Shabruhr Umm Gamar.
  • Pause und Entspannung während der Fahrt zum Riff Carless.
  • Tauchplatz-Besprechung, dann dritter Tauchgang am Riff Carless.
  • Abendessen und Entspannung während der Fahrt zur Insel Small Giftun.
  • Übernachtung auf der Insel Small Giftun.

Tag 5: 3 Tauchgänge auf der Insel Small Giftun

  • Tauchplatz-Besprechung, dann erster Tauchgang auf der Insel Small Giftun.
  • Kurze Pause und Frühstück.
  • Tauchplatz-Besprechung, dann zweiter Tauchgang am Riff Erg Somaya.
  • Pause und Entspannung während der Fahrt zum Riff Sha’ab Sabina.
  • Tauchplatz-Besprechung, dann dritter Tauchgang am Riff Sha’ab Sabina.
  • Abendessen und Entspannung während der Fahrt zur Insel Abu Ramada.
  • Übernachtung auf der Insel Abu Ramada.

Tag 6: 3 Tauchgänge auf der Insel Abu Ramada und Riff Gota Abu Ramada

  • Tauchplatz-Besprechung, dann erster Tauchgang auf der Insel Abu Ramada.
  • Kurze Pause und Frühstück.
  • Tauchplatz-Besprechung, dann zweiter Tauchgang auf der Insel Abu Ramada.
  • Pause und Entspannung während der Fahrt zum Riff Gota Abu Ramada.
  • Tauchplatz-Besprechung, dann dritter Tauchgang am Riff Gota Abu Ramada.
  • Entspannen Sie sich und genießen Sie das Abendessen, während Sie den Sonnenuntergang betrachten.
  • Das Boot fährt in der Nacht zum Riff El Fanous.

Tag 7: 2 Tauchgänge am Riff El Fanous und Wrack El Mina

  • Tauchplatz-Besprechung, dann erster Tauchgang am Riff El Fanous.
  • Kurze Pause und Frühstück.
  • Tauchplatz-Besprechung, dann letzter Tauchgang am Wrack El Mina.
  • Pause und Entspannung während der Fahrt zum „Boats Dock“.
  • Beginnen Sie mit dem Überprüfen und Verpacken Ihrer Tauchausrüstung, während Sie sich auf Ihre Abreise am nächsten Morgen vorbereiten.
  • Abendessen und letzte Nacht auf dem Boot.

Tag 8: Auschecken und Abreise

  • Letztes Frühstück auf dem Boot.
  • Auschecken vom Boot.
  • Transfer zum Flughafen Hurghada.

Erleben Sie das Abenteuer Ihres Lebens mit unserer Tauch-Safari von Hurghada und tauchen Sie ein in die atemberaubende Schönheit der Tiefen des Roten Meeres. Reservieren Sie jetzt Ihren Platz und machen Sie sich bereit für eine unvergessliche Reise in die faszinierende Unterwasserwelt dieses fabelhaften Landes!

More photos Diving safari from Hurghada

✓ Flughafen-Boot-Flughafen-Transfer (Transfer vom/Flughafen erfolgt am Außentor des Flughafens, nicht vom Flughafeninneren)
✓ 8 Tage, 7 Nächte ((Alle Aufenthaltszeiten gelten auf dem Boot ab dem Zeitpunkt des Transfers vom Flughafen zum Zeitpunkt
der Reiseroute und Transfer zum Flughafen nach Ende der Reise)
✓ Drei Mahlzeiten am Tag, Obst und Snacks (am ersten Tag beginnen die Mahlzeiten mit dem Abendessen und am letzten Tag mit dem Frühstück)
✓ Getränke: Kaffee, Tee , kohlensäurehaltige Getränke (außer Alkohol)
✓ Tauchführer
✓ Gebühren für den Nationalpark
✓ Hafengebühr – (bei Beginn oder Ende der Safari in Port Ghalib)

✓ Flugticket
✓ Ägyptisches Visum
✓ Crew-Trinkgeld (50 € pro Person)
✓ Guide-Trinkgeld (10 € pro Guide)
✓ 15-Liter-Flaschen (5 € pro Flasche und Tauchgang) Woche 75 €
✓ Nitrox (5 € pro Tauchgang) Woche 75 €
✓ Zusätzliche Mahlzeiten außerhalb des Bootes

✓ Polnischer Reiseführer
✓ Englischer Reiseführer
✓ Deutscher Reiseführer
✓ Französischer Reiseführer
✓ Italienischer Reiseführer

Fragen und Antworten zur Tauchsafari ab Hurghada

Was sind die Highlights der Tauchplätze in Hurghada?

Die Tauchplätze in Hurghada bieten eine Vielzahl von Riffstrukturen wie Höhlen, Korallenblöcke, Hochebenen, Canyons, Korallengärten und Inselchen. Sie können auch eine große Vielfalt an Meereslebewesen wie Korallen, Fische, Schildkröten, Stachelrochen, Haie und Delfine beobachten. Sie können auch einige berühmte Wracks wie Thistlegorm, Giannis D, Carnatic und Gubal Barge betauchen.

Was sind die Voraussetzungen, um an dieser Tour teilzunehmen?

Um an dieser Tour teilnehmen zu können, müssen Sie über mindestens 20 protokollierte Tauchgänge und ein Open-Water-Zertifikat verfügen. Sie müssen sich auch mit mäßigen Strömungen, tiefen Tauchgängen und wechselnden Bedingungen auskennen.

Welcher Bootstyp und welche Einrichtungen stehen auf dieser Tour zur Verfügung?

Das Boot, das auf dieser Tour zur Verfügung gestellt wird, ist ein komfortables Hausboot, das mit geräumigen Kabinen, Klimaanlage, Bad, Esszimmer, Lounge, Sonnendeck und Tauchdeck ausgestattet ist. Das Boot bietet außerdem Mahlzeiten, Snacks, Getränke, Handtücher, Bettwäsche, Flaschen, Gewichte, Gürtel und Nitrox (gegen Gebühr).

Was ist die beste Jahreszeit für diese Reise und wie hoch ist die Wassertemperatur?

Die beste Jahreszeit für diese Reise ist von April bis November, wenn es warm und trocken und das Wasser klar ist. Die Wassertemperatur kann je nach Jahreszeit zwischen 22°C und 30°C schwanken.

Wie lange dauert die Tour und wo beginnt und endet sie?

Die Tour dauert 8 Tage und beginnt und endet in Hurghada. Sie besteigen ein Live-Boot, das Sie zu den besten Schnorchelplätzen der Gegend bringt.

Was sind die Tauchbedingungen und Herausforderungen auf dieser Route?

Die Tauchbedingungen auf dieser Tour können je nach Wetter und Strömungen variieren. Die Wassertemperatur kann je nach Jahreszeit zwischen 22°C und 30°C schwanken. Die Sichtweite kann je nach Plankton zwischen 20 und 60 Metern betragen. Die Strömungen können zeitweise mäßig und unvorhersehbar sein, daher müssen Sie Ihrem Tauchführer folgen und auf Strömungstauchgänge vorbereitet sein.

Wie viele Tauchgänge umfasst diese Tour und wie hoch ist die maximale Tiefe?

Die Tour umfasst insgesamt bis zu 18 Tauchgänge. Die maximale Tiefe beträgt 40 Meter für Sporttaucher und mehr für technische Taucher (nach vorheriger Absprache).

Wie viel kostet eine solche Reise und was ist im Preis inbegriffen und was nicht?

Der Preis dieser Tour hängt vom Bootstyp, der Kabinenart, dem Abreisedatum und der Verfügbarkeit ab. Sie können die Preise online überprüfen oder uns für weitere Informationen kontaktieren. Der Preis beinhaltet den Transfer auf der Strecke: Flughafen – Boot – Flughafen, Mahlzeiten, Snacks, Getränke (außer Alkohol), Tauchservice (außer Ausrüstungsverleih). Tauchführer (inklusive) Gebühren für den Meerespark (inklusive). Nicht inbegriffen: Ausrüstungsmiete (25 € pro Tag), Nitrox (5 € pro Flasche), Trinkgelder für die Crew (50 € pro Person), Trinkgelder für Guides (10 € pro Guide). Persönliche Ausgaben (z. B. Souvenirs oder Telefongespräche), Reiseversicherung (empfohlen), Tauchversicherung (obligatorisch).

Tauchsafari-Touren

Im Roten Meer gibt es viele Tauchplätze und Ziele für Live-Seekreuzfahrten. Sie können jede Art des Tauchens wählen, die Ihnen gefällt, und eine Auswahl, die Ihren Bedürfnissen entspricht, z. B. Abenteuertauchausflüge, eine historische Reise zu Schiffswracks oder Entspannung mit reiner Unterwassernatur, Korallen und Meereslebewesen.

Wir haben auch ein spezielles Programm für unsere geschätzten Kunden. Dabei kann jede Gruppe mit voller Teilnehmerzahl das Programm und die Route nach ihren Wünschen festlegen, da das Boot nur für sie privat ist und sie das Ziel der siebentägigen Reise festlegen.

Bracia & Daedalus & Elphinstone (BDE)

Brüder & Daedalus & Elphinstone (BDE)

Diese Tour ist die Heilige Dreifaltigkeit des Roten Meeres. BDE ist ein Küstennationalpark und ein Muss für jeden begeisterten Taucher.

Bracia & Daedalus & Elphinstone (BDE)

Fury Shoals Tauchsafari-Tour

Das ist der sogenannte „Weg für die Faulen“. Was es vom Rest unterscheidet, sind kurze Fahrten, kein Ansturm und kein Tauchen an häufig besuchten Orten.

Nurkowanie w Egipcie

Tauchsafari Ägypten - ST. Johns

Die Far-South-Safari-Route gilt als eine der einfacheren und wird Personen mit weniger Taucherfahrung empfohlen

Nurkowanie w Egipcie

Tauchsafari ab Hurghada

In Hurghada, am Roten Meer in Ägypten, haben Sie die Möglichkeit, an etwa 40 Tauchplätzen zu tauchen. Aus flachen Sandlagunen.

Nurkowanie w Egipcie

Tauchsafari – TOP of the North

Top of the North ist unsere häufigste Safari-Route. Es enthält die schönsten Tauchplätze des nördlichen Teils des Roten Meeres.

Brothers & Daedalus & Elphinstone

Tauchen mit Haien 7-Tage-Boot

Tauchen mit Haien auf der schönsten und kraftvollsten Hurghada-Tour, absolut sicher die beste Tour ...

Red Sea World Travel - Tauchsafari ab Hurghada

BUCHEN SIE JETZT IHRE REISE